Direkt zum Inhalt

Willkommen


auf der Homepage von Uwe Bourdon.

Seit der Liberalisierung des Telekommunikationsmarktes im Jahr 1998 stelle ich meinen Kunden das von mir entwickelte Telekommunikations-Abrechnungssystem TKAS zur Verfügung. Meine Kunden verarbeiten damit die Verbindungsdaten (CDRs=Call Detail Records) ihrer Lieferanten (BT, Colt, ecotel, QSC, Verizon, Versatel, Vodafone u.a.) und rechnen diese Telefonverbindungen ihren Endkunden gegenüber ab, d.h. sie erstellen daraus Telefonrechnungen und Einzelverbindungsnachweise.

Meine Zielgruppe sind also die Reseller (mit eigenem Billing) der oben genannten Teilnehmer- oder Verbindungs-Netzbetreiber.

Nach der Öffnung des Telekommunikationsmarktes durfte ich mit meiner Software mehr als dreissig Unternehmensneugründungen unterstützen. Einige dieser Unternehmen begleite ich nun auch seit mehr als zwanzig Jahren.

Aktueller Hinweis: Am 14. Januar 2020 hat Microsoft den Support für das Betriebssystem Windows 7 eingestellt. Aber auch Windows 10 ist in seiner 32-bit-Version noch abwärtskompatibel zu den früheren 16-bit-Versionen von TKAS. Nur die Nutzer der aktuellen 64-bit-Windows-Versionen benötigen ein Nutzungsrecht für das neuere WinTKAS, das ich seit 2018 wahlweise als 32-bit- oder 64-bit-Anwendung zur Verfügung stelle.

Uwe Bourdon

im Januar 2020